Vita
 

Petra Alveda

Petra Alveda ist in Magdeburg als Tochter einer Krankenschwester geboren und sie wurde auch selbst examinierte Krankenschwester. Sie ist verheiratet mit einem Dr. der Neurologie und Psychiatrie und ist Mutter von zwei Erwachsenen Kindern. Von ihrer Großmutter erhielt sie ihre Natur- und Pflanzenliebe. In Ihrem ganzen Leben interessierte sie sich für Pflanzen- und Wildkräuterwissen, die einen großen Teil ihrer gesunden Ernährung und Lebensweise aus machen.

Ein intensives Literaturstudium alternativer Heilmethoden führte sie von Naturheilmethoden, über Yoga, zum Tantra, womit sie sich vor 20 Jahren in eigener Praxis selbstständig machte. In diese Praxis fließen all ihre gesammelten Erfahrungen mit ein, hierbei liegt ihr die liebevolle Kommunikation von Mensch zu Mensch besonders am Herzen.

Dazu kam die zertifizierte Ausbildung zum Hypnose Master im Mai 2015 bei Alfred Himmelweiss. Die Hypnose lässt sich wunderbar mit ihren unendlichen Möglichkeiten in die Coaching-Stizungen einfügen.

Zertifizierte Ausbildung zum Hypnose Master im Mai 2015 bei Alfred Himmelweiss.